• Livestream

Es ist das Highlight für viele Gays aus Berlin, Brandenburg und einigen anderen Bundesländern und findet jedes Jahr in den Sommermonaten statt. Die Rede ist ganz klar vom Gayisland Sommercamp.


Veranstaltet von Gemeinsam mehr e.V. lädt es zu einem unvergesslichen (verlängerten) Wochenende auf die Mecklenburgische Seenplatte ein. Fernab der Großstadt und dem Alltag sind Entspannung und Erlebnisse vorprogrammiert. Euch erwarten euch eine Insel mit Gleichgesinnten und ein lustiges Freizeitprogramm mit Grillabenden, Lagerfeuern oder sportlichen Betätigungen. Aber auch Naturburschen kommen auf ihre Kosten: Auf der Insel sind schöne Spaziergänge oder Bootstouren möglich.

In diesem Jahr wartet ein besonderes Highlight auf die Insulaner. Gemeinsam mehr e.V. stellt für einen kleinen Preis ein überdachtes Motor-Floß für Fahrten zur Verfügung. Alle bisherigen Gayfloßtour-Teilnehmer wissen, welchen Komfort unsere Flöße zu bieten haben.

In diesem Jahr findet das Gayisland Sommercamp vom 18. bis 21. August 2016 (Donnerstag bis Sonntag) statt. Für seine Insularer bietet Gemeinsam mehr e.V. zwei Tarife an:

Tarif 1 von Donnerstag (Anreisetag) bis Sonntag (Abreisetag): 49,00 EUR inkl. Frühstück und Übernachtung im eigenen Zelt.

Tarif 2 von Freitag (Anreisetag) bis Sonntag (Abreisetag): 39,00 EUR inkl. Frühstück und Übernachtung im eigenen Zelt.

 

Zelte und Isomatten können begrenzt zu einem günstigen Preis gemietet werden.

Anmeldungen mit Tarifauswahl, komplette Anschrift und Rückrufnummer nimmt Gemeinsam mehr e.V. unter  entgegen. Eine Anmeldung ist unverbindlich und bestätigt nicht automatisch eine Teilnahme am Gayisland Sommercamp. Die Bestätigung erfolgt durch die Zusendung einer Bestätigungsmail inkl. einer Rechnung, die sofort zu begleichen ist. Reiserücktritte sind mit einer Stornogebühr von bis zu 100 % der Teilnahmegebühren verbunden.

 

QUEERLIVE-GAYISLAND-SPEZIAL: 10-Tage-Floßtour inkl. Gayisland

Wie in jedem Jahr nimmt auch die QueerLive-Redaktion am Gayisland-Sommercamp teil. Zwei Gays haben die Möglichkeit mit der Redaktion einen Urlaub von ZEHN Tagen auf dem Floß und Gayisland zu verbringen. Wir starten am 15. August in Berlin und fahren mit einem Floß direkt nach Gayisland und verbringen ein paar schöne Tage gemeinsam auf dem Floß. Auf der Insel angekommen warten dort VIER Tage Inselaufenthalt auf Dich, bis es am Sonntag mit dem Floß wieder nach Berlin geht. Am 25. August kommen wir dann wieder in Berlin an.
Zwei Gays können sich ab sofort unter  für einen der beiden Plätze auf dem Floß bewerben. Wenn Du ausgewählt wurdest, wirst Du von uns mit einem Angebot kontaktiert.