• Livestream

Andrea und Helene, zieht Euch warm an!
Hier kommt Jutta, die unverwüstliche Berliner Kneipenwirtin, Comedystar, Sängerin, Bloggerin, Kochbuchautorin und Königin der 10 Euro-Handtaschen. Jetzt outet sie sich, denn Schlager sind die Leidenschaft ihres Lebens. Klar, dass drei Dinge ganz groß geschrieben werden: Liebe, Herzschmerz und gute Laune.
Allerdings im Jutta-Style, hart aber herzlich.

In den Schlagerhits der letzten Jahrzehnte findet die Futschiqueen ganz zu sich und entdeckt sogar den Menschen hinter der Schminke und dem Glitzerfummel. In diesem Programm verliebt sich das Publikum nicht nur in Jutta, sondern Jutta auch in ihren temperamentvollen Tastenhengst Volker Sondershausen.

Désirée Nicks langerwartetes Regiedebüt ist eine Kampfansage an alle Schlagertanten. Sie inszeniert Jutta Hartmann auf der BKA-Bühne und heraus kommt ein leider geiler Abend zwischen Ballermann und Knef. Schunkeln Sie mit, leiden Sie mit, lachen Sie mit Jutta, der neuen Schlagerqueen aus Neukölln!

Jetzt Karten gewinnen!


Radio QueerLive verlöst für die Show am 21. Oktober 2 x 2 Freikarten.
Nutzt unser Kontaktformular und schreibt uns eine Email. Am Donnerstag ziehen wir 2 GewinnerInnen um 21:00 Uhr und informieren euch.
 

Regie: Désirée Nick

 

Sa., 21. Oktober, 20:00 Uhr

Eintritt ab 21 € in Reihe, ab 25 € am Tisch

BKA - Berliner Kabarett Anstalt

Mehringdamm 34

10961 Berlin