• Livestream

Im Jahr 1992 hatte Andreas die Idee für Radio QueerLive. Es wurde notwendig, um der Community die Möglichkeit zu geben, Informationen, Nachrichten und Veranstaltungstipps kurzfristig an die Zielgruppe und Interessierte zu geben.
Andreas plant im Bereich der Themen aber auch die Livesendungen von außerhalb stehen auf seinem Plan. Er ist ein kleiner Perfektionist was die Qualität der Sendung angeht und kann uns schon gewaltig auf die Nüsse gehen :)
Jedoch hat er natürlich recht.
Sein Motto: ihr könnt samstags feiern, ihr dürft aber am Sonntag nicht so klingen. Wir müssen nur perfekt wirken.

Weitere Aktionsgebiete von ihm sind das Gayisland Sommercamp.
Persönlich wandert er gerne durch die Natur, fotografiert und trifft sich gerne mit Freunden in der Nicht-Szene.